Anmeldung - Kaliumjodid - Tabletten

Die Anmeldungsfrist für das Kindergartenjahr 2023 / 24 ist leider bereits abgelaufen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Liebe Eltern!
Liebe Erziehungsberechtigte!


Der Reaktorunfall von Tschernobyl hat zu einem starken Antieg von strahlenbedingtem Schilddrüsenkrebs bei Kindern und Jugendlichsen in den stark belasteten Gebieten um Tschernobyl geführt. Ursache dafür ist radioaktives Jod, das bei schweren Reaktorunfällen in großen Mengen freigesetzt wird. Nach Aufnahme in den Körper wird es in der Schilddrüse gespeichert und führt dort zu einer hohen lokalen Strahlenbelastung.

Die rechtzeitige Einnahme von Kaliumjodid - Tabletten sättigt die Schilddrüse mit stabilem Jod und verhindert so die Speicherung von radioaktivem Jod. Dadurch wird die Stahlenbelastung der Schilddrüse und damit das Auftreten von strahleninduziertem Schilddrüsenkrebs auf null gesenkt. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die Tabletten vor Eintreffen der radioaktiven Wolke eingenommen werden.

Die rechtzeitige Einnahme von Kaliumjodid - Tabletten bietet einen sehr wirksamen Schutz vor strahleninduziertem Schilddrüsenkrebs.

Um eine rechtzeitige Einnahme zu ermöglichen, werden in Kinderbetreuungseinrichtungen Kaliumjodid - Tabletten gelagert. Eine Abgabe an Ihr Kind kann jedoch nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung erfolgen. Durch Abschicken der untenstehenden Einverständniserklärung können Sie die Abgabe an Ihr Kind ermöglichen.

Bei einem Reaktorunfall erfolgt die Abgabe der Kaliumjodid - Tabletten nur nach ausdrücklicher Aufforderung durch die Gesundheitsbehörden.

Bitte lesen Sie vor Ihrer Einwilligung die nachfolgenden Angaben aus der Gebrauchsinformation zu den Kaliumjodid - Tabletten aufmerksam durch.
Mit der Einwilligung bestätigen Sie zugleich, dass für Ihr Kind keine Unverträglichkeiten und Gegenanzeichen zur Einnahme der Tabletten bekannt sind, und dass Sie bei Bekanntwerden von Unverträglichkeiten oder Gegenanzeigen die Einrichtung unverzüglich verständigen werden.

Einverständniserklärung zur Einnahme von Kaliumjodid - Tabletten

Antragsteller

Sie können optional in nachfolgendem Feld Ihre E-Mail Adresse eingeben, um eine Kopie dieses Formulars per E-Mail zu erhalten.

Angaben zum Kind

Rechtliches

Ich bestätige die Richtigkeit der Angaben.

Ich versichere, dass ein Erziehungsberechtigter des Kindes mit diesen Angaben einverstanden ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie

HasenHasen
SpatzenSpatzen
BienenBienen
BärenBären
ElefantenElefanten
SchildkrötenSchildkröten
EulenEulen
MäuseMäuse
IgelIgel